Maltherapie


Farben die Sprache der Seele

Farben und Formen lösen verschiedene Empfindungen, Assoziationen und Reaktionen beim Menschen aus. Es werden zusätzlich der eigenen Assoziationen, vererbte Überlieferungen des jeweiligen Kulturenkreises in die Empfindung einfließen. Jede Farbe hat seine Wirkung, ob wir es wissen oder nicht. Der Zugang zur Seele ist vorhanden. In der Kunsttherapie nutzen wir die Farben  und Formen um mit dem Inneren in Kontakt zu kommen.  Schmerz auszudrücken, verarbeiten und neue Lösungswege erschaffen.

 

Kunst- & Kreativtherapie ein sanfter Weg der Therapie.

 



Malen zur Ich - Stärke

  • Ich Stärkung
  • Grenzen setzen
  • Verbindung schaffen
  • Entfaltung der Seele
  • Perfektionen aufgeben

Geeignet für:

  • Erwachsene
  • Senioren

 



Malen zur Entfaltung

  • Kreativität entfalten
  • sich neu entdecken
  • sich probieren und aufgeben

Geeignet für:

 

  • Erwachsene


Malen zur Problemlösung

  • Malen in Konfliktsituationen
  • Ordnung einleiten
  • Grenzen geben
  • analytisch, neuorientiert

Geeignet für:

 

  • Erwachsene


Malen mit Krebs

  • den seelischen Schmerz verarbeiten
  • neue Ansichten finden
  • Begegnung mit dem was ist
  • finden was wichtig ist

Geeignet für:

 

  • Erwachsene


Malen durch die Trauer

  • kreativer Weg durch die Trauer
  • Weg der Verarbeitung durch die Trennung

Geeignet für:

 

  • Erwachsene


Maltherapie mit Kindern

  • Selbstwert stärken
  • Grenzen setzen
  • Konzentration fördern
  • Mut finden
  • Ängste lösen

           Geeignet für:

        

          für alle

 



Traumatherapie - Maltherapie

  • schwere Erlebnisse verarbeiten und wieder ins fließen kommen

Geeignet für:

 

  • Erwachsene


Krisen trennen und geben neue Möglichkeiten.

Verbindungen wieder schaffen. Möglichkeiten der Krise nutzen.

Paartherapie

  • Was trennt uns?
  • Wo haben wir uns verloren?
  • Wie finden wir wieder zusammen?

Bilder die sie sehen, sind von mir selbst gemalt.

Susanne Ernst